MESSBAR GUT 
QUALITÄTS­MANAGEMENT BEIM Real VERBUND

Unser Qualitätsmanagement (QM) nutzen wir als Chance, um neben externen Anforderungen auch unsere eigenen Ansprüche an eine qualitativ hochwertige Arbeit zu erfüllen.

Unsere Kernaufgabe, die Beziehung zu unseren Klient:innen, steht dabei stets im Mittelpunkt. Wir verstehen Qualitätssicherung und -entwicklung als ein lebendiges System.
Alle Mitarbeiter:innen sind dazu eingeladen, sich aktiv an der Erfassung, der regelmäßigen Überprüfung und sinnvollen Entwicklung der Arbeitsabläufe im Unternehmen zu beteiligen.
Mit der Bestimmung von Prozesslandschaften und Kernprozessen legen Fach- und Führungskräfte gemeinsam fest, wie sie in konkreten Situationen handeln wollen. Das QM-System wird regelmäßig überprüft und durch geeignete Maßnahmen verbessert.
Unsere Klient:innen können sich also darauf verlassen, stets die aktuell bestmögliche Therapie und Unterstützung zu erhalten.

Unsere Instru­mente
und Zertifikate

Als wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung nutzen wir das GAB-Verfahren (Gesellschaft für Ausbildungsforschung und Berufsentwicklung). Es fördert einen ständigen Lernprozess der Organisation und umfasst Praxisüberprüfungen, Evaluationen und vieles mehr. 

Weiterhin ist die ReAL gGmbH ist in allen Bereichen entsprechend der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Unser Bildungsbereich qualifiziert sich mit dem Zertifikat AZAV als Träger zahlreicher Bildungsmaßnahmen. Unsere RPK Einrichtungen sind nach den Qualitätskriterien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) zertifiziert.

Ein absolutes Alleinstellungsmerkmal ist die deutschlandweit einzigartige Zertifizierung unserer Beziehungsarbeit. Die BIO-Zertifizierung unserer ReAL-Manufaktur stellt ein weiteres Feld in unserer QM-Landschaft dar.

    Spenden

    Kontakt

    Karriere